Vollsperrung: Neuer Kreisverkehr wird asphaltiert

Am Kreisverkehr, der künftig die neue Johannesbrücke mit dem Mühlenweg bzw. der Fritz-Honsel-Straße verbinden wird, finden Asphaltierungsarbeiten statt. Dafür muss der Bereich des Kreisverkehrs voll gesperrt werden. Die Sperrung beginnt am Freitag, 26. Juli, und dauert voraussichtlich bis einschließlich Montag, 29. Juli. Umleitungsstrecken sind ausgeschildert. Die Stadt Meschede bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.