Abschluss der Baumaßnahmen am Henne-Boulevard in diesem Jahr

Die Baumaßnahmen am Henne-Boulevard zwischen Hennepark und Dammfuß Hennedamm sind weitgehend abgeschlossen. In den letzten Wochen wurden die Zuwegungen asphaltiert und die Informationstafeln im Hennepark aufgestellt. Ähnliche Tafeln werden im Bereich der ehemaligen Staumauer der ersten Hennetalsperre in 2014 noch errichtet. Zudem fehlt die Anpflanzung von 17 Bäumen und die innerstädtische Hinweisbeschilderung. Darüber hinaus sind noch kleinere Restarbeiten an bestehenden Elementen erforderlich. So werden einige der entlang des Henne-Boulevard aufgestellten Bänke mit Aufstehhilfen versehen. Auch die Wipptierchen im Hennepark werden – auf Kosten des Herstellers – erneuert.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuell abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.